Steuerbefreiung für Photovoltaikanlagen bis 30 kWp ab 2023

Steuerbefreiung für Photovoltaikanlagen 2023

Gute Nachrichten für zukünftige Solaranlagen-BetreiberInnen

 

Auf dem Weg in eine grünere Zukunft hat die deutsche Regierung beschlossen, die Umsatz- und Einkommenssteuer für PV-Anlagen abzuschaffen. Eine Neuregelung hinsichtlich der Umsatzsteuer macht es vor allem privaten Betreibern künftig möglich, ihre Anlage zum Nettopreis zu erwerben!

Steuerbefreiung für Photovoltaikanlagen 

Das Bundeskabinett hat am 14.09.2022 die Abschaffung der Umsatz- und Einkommenssteuer für PV-Anlagen bis 30 kWp beschlossen, um Betreiberinnen und Betreibern den bürokratischen Aufwand zu ersparen.
Diese Ankündigung ist Teil einer größeren Anstrengung des Bundeskabinetts, Deutschland nachhaltiger zu machen.

Mit dem Jahressteuergesetz werden zum 1. Januar 2023 alle PV-Anlagen mit einer Leistung bis 30 kW für Einfamilienhäuser und Gewerbeimmobilien sowie für Mehrfamilienhäuser bis 15 kW je Wohnung oder Geschäftseinheit, insgesamt jedoch nur bis max. 100 kW Leistung pro Steuerpflichtigen, von der Einkommenssteuer befreit.
Bisher waren auf Antrag nur Anlagen bis zu einer Leistungsgrenze von 10 kW befreit.

Neben der Einführung der Ertragssteuerbefreiung und der Absenkung des Umsatzsteuersatzes bei der Lieferung solcher Anlagen ist auch eine “punktuelle Erweiterung der Beratungsbefugnis von Lohnsteuerhilfevereinen vorgesehen”.
Lohnsteuerhilfevereine dürfen künftig Arbeitnehmer*innen weiter steuerlich beraten, wenn sie in eine PV-Anlage investiert haben.

Informieren Sie sich jetzt und starten Sie schon bald Ihre persönliche Energiewende.

Die wichtigsten steuerlichen Erleichterungen für PV-Betreiber in Kürze:

  1. Jahressteuergesetz: Zum 1. Januar 2023 sollen alle PV-Anlagen mit einer Leistung bis 30 kWp für Ein- und Mehrfamilienhäuser bis 15 kWp je Wohnung, sowie Gewerbeimmobilien, insgesamt nur bis max. 100 kWp Leistung pro Steuerpflichtigen, von der Einkommenssteuer befreit.
  2. Durch die Einkommensteuerbefreiung entfällt die Verpflichtung, den Gewinn zu ermitteln und damit auch die komplizierte „Einnahme-Überschuss-Rechnung“.
  3. Die Mehrwertsteuer für die Lieferung + Installation von PV-Anlagen von Wohngebäuden wird auf 0 % gesenkt. Die Anschaffungskosten werden dadurch erheblich verringert. Zudem können Betreiber aufgrund des Nullsteuersatzes ohne Nachteile von der bürokratieärmeren, umsatzsteuerlichen Kleinunternehmerreglung Gebrauch machen.
  4. Auch die Anschaffung eines Balkonkraftwerks fällt unter die Steuerbefreiung. 
  5. Aufgepasst: Auf Reparaturen ohne gleichzeitige Ersatzteillieferung fallen aber wie bislang auch 19 % Umsatzsteuer an. 

Sichern Sie sich jetzt eine Photovoltaikanlage und werden Sie in Zukunft Ihr eigener Stromversorger!

    Jetzt kostenfrei und unverbindlich beraten lassen

 

Jetzt teilen...

11%
Photovoltaik, Solar, Mainaschaff
Naturwaerme, Photovoltaikanlagen alles aus einer Hand

In nur 2 Minuten Anfrage einreichen.

Erhalten Sie jetzt Ihr individuelles Angebot für Ihre PV-Anlage!

Geben Sie jetzt Ihre Daten ein, damit wir Ihnen ein unverbindliches Angebot erstellen können

Wie groß soll die gewünschte PV-Anlage sein?

Wählen Sie die Wunschgröße Ihrer PV-Anlage im Dropdown-Menü aus.

Patrick Lippmann
Patrick Lippmann Anlagenplaner

Wie hoch ist Ihr Jahresverbrauch ca. (in kWh)?

Im Jahr 2021 belief sich der mittlere Stromverbrauch deutscher Haushalte, unabhängig von ihrer Größe, nach Angaben des Bundesverbandes der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) auf rund 2.800 Kilowattstunden.

Patrick Lippmann
Patrick Lippmann Anlagenplaner

Wie ist Ihre Dachart?

Um Ihnen ein maßgeschneidertes Angebot inklusive einer geeigneten Unterkonstruktion für Photovoltaikanlagen erstellen zu können, bitten wir Sie, die Art Ihres Daches anzugeben.

Patrick Lippmann
Patrick Lippmann Anlagenplaner

Möchten Sie Finanzieren?

Wir kooperieren mit einem exzellenten Partner im Bereich Finanzierung. Haben Sie Interesse an einer Finanzlösung?

PS: Es besteht eine gute Chance, dass wir Ihnen günstigere Zinssätze als Ihre Hausbank bieten können! ;-)

Durch unsere Partnerschaft im Finanzierungsbereich sind wir in der Lage, Ihnen vorteilhafte Bedingungen für einen Solarkredit zu offerieren. Bei Interesse versorgen wir Sie gerne mit weiteren Details. Im Anhang entdecken Sie ein Beispiel für eine solche Finanzierung.

Finazierungsbeispiele Photovoltaik
Patrick Lippmann
Patrick Lippmann Anlagenplaner

Benötigen Sie eine Wallbox für ein E-Auto?

Ihre Angaben sind für uns sehr wertvoll und ermöglichen es uns, Ihnen ein maßgeschneidertes Erlebnis rund um die Elektromobilität zu bieten.

Patrick Lippmann
Patrick Lippmann Anlagenplaner

Wie ist Ihr aktueller Heizungstyp?

Um Ihnen bestmöglich weiterhelfen zu können, benötigen wir einige grundlegende Informationen über Ihre aktuelle Heizungssituation. Ihre Angaben sind für uns sehr wertvoll, um Ihnen individuelle Vorschläge und Lösungen anbieten zu können, die genau auf Ihre Bedürfnisse und Gegebenheiten zugeschnitten sind.

Patrick Lippmann
Patrick Lippmann Anlagenplaner

Ihre persönliche Nachricht / weitere Informationen

Gerne können Sie uns hier Ihr spezielles Anliegen, Fragen oder nützliche Informationen zukommen lassen.

Patrick Lippmann
Patrick Lippmann Anlagenplaner

⚡Großartig! Sie sind nur noch einen kleinen Schritt davon entfernt, Teil der Energiewende zu werden.⚡

Wie können wir Sie erreichen?

Sobald Sie das Formular abgesendet haben, wird ein Fachmitglied unseres Teams zeitnah Kontakt zu Ihnen aufnehmen, um zusätzliche Einzelheiten zu erörtern und den weiteren Ablauf mit Ihnen zu besprechen.

Laden Sie eventuelle Bilder hoch.

Teilen Sie diesen Artikel!

Inhalt

Zentrale Mainaschaff

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Google Maps. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen
Zweigstelle Bruchköbel

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Google Maps. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen