Photovoltaik nutzt die Energie der Sonne, um Strom zu erzeugen. Wenn Sonnenlicht auf Photovoltaikzellen trifft, entsteht durch den photoelektrischen Effekt eine elektrische Spannung. Diese erzeugte Energie kann dann in das Stromnetz eingespeist oder direkt genutzt werden.