Finanzielle Unterstützung für Ihr Projekt

Photovoltaik Förderung

Sie möchten Besitzer einer Photovoltaikanlage werden?

Bund, Länder und Kommunen/Gemeinden fördern den Ausbau der Photovoltaik.
Sichern Sie sich eine Photovoltaik Förderung von Ihrem Bundesland oder Ihrer Gemeinde/Stadt/Kommune.

Welche öffentlichen Fördertöpfe können Sie aktuell anzapfen?
Wir beraten Sie aktuell und kostenfrei.

Übersicht
    Add a header to begin generating the table of contents
    naturwaerme-icon-orange-strom-300px

    Förderung von Solarenergie und Photovoltaik

    Heutzutage sind die Förderungsangebote attraktiver als je zuvor.

     Aktuell bieten einige Bundesländer und Kommunen für den Erwerb einer Photovoltaikanlage mit Stromspeicher verschiedenen Zuschüssen und regionalen Förderungsprogrammen an.

    Auch die Möglichkeit einer Förderung in Form der sogenannten Einspeisevergütung ist möglich. Sie lohnt sich jedoch kaum, da diese mit derzeitig ca. 8 Cent pro kWh nur einen Bruchteil des Strompreises für Privatverbraucher beträgt.

    Fakt ist aber, Förderungsprogramme sind eine tolle Sache und das Nutzen einer Förderung ist in jedem Falle sinnvoll und kann sich durchaus für Sie lohnen.

    Es lässt nicht nur ihre Gesamtkosten der Anlage sinken, sondern auch ihre Investition schneller amortisieren!

    Erfahren Sie mehr über die derzeitigen Förderungsprogramme 2022 der Regionen in denen Naturwaerme für Sie tätig ist.

    Ihre Vorteile

    Durch staatliche, regionale oder kommunale Photovoltaik Förderungen wird Ihre Anlage für Sie günstiger.

    Ständig steigende Strompreise ihres Stromanbieters sorgen an sich schon dafür, dass sich Ihre Investition schneller auszahlt. Förderungen beschleunigen diesen Prozess zusätzlich.


    Förderungsmöglickeiten
    für Photovoltaik im Überblick.

    Photovoltaik ist für die Energiewende unabdingbar. Deutschland hat großes Interesse, am Ausbau von dezentralen Energien und fördert deshalb auch private Photovoltaikanlagen. Um die höchste Rendite aus Ihrer PV Anlage herauszuholen, sollten Sie deshalb die staatliche Photovoltaik Förderung unbedingt in Anspruch nehmen.  

    Beachten Sie jedoch, dass viele an spezielle Voraussetzungen geknüpft sind. So sind beispielsweise Anlagen, die nicht an das Netz angeschlossen sind, häufig von der Photovoltaik Förderung ausgeschlossen. Auch die Größe der Photovoltaikanlage, Kapazität des Speichers oder der Anteil der Eigennutzung kann eine Rolle spielen.  

    Förderung der Bundesländer

    In Kombination mit einem Batteriespeicher, oder für effiziente Gebäude, bieten Ihnen verschiedene Bundesländer Photovoltaikförderungen an. Informieren Sie sich noch heute über Ihre Möglichkeiten für klimafreundlichen Strom!

    Förderung der Kommunen

    Beim Kauf einer Photovoltaikanlage können Sie von Ihrer zuständigen Kommune finanzielle unterstützt werden. Viele Kommunen bieten Förderungsprogramme an, um die CO₂-Emissionen zu reduzieren.

    Wer wird gefördert?

    Zum Ausbau erneuerbarer Energien, werden unter anderem Privathaushalte mit Ein- oder Zweifamilienhäusern, Vereine und Unternehmen gefördert. Einen Überblick über die wichtigsten Informationen zu aktuellen Förderungsprogrammen in unserer Vertriebsregion haben wir für Sie zusammengestellt

    Photovoltaik Förderung der Bundesländer

    Durch unsere regionalen Sitz in Mainaschaff und unserer Einzugsgebiet in der Rhein-Main Region, welches Sie auf der Startseite finden, können wir leider nur bestimmte Teile der Bundesländer Bayern, Hessen und Baden-Württemberg abdecken.

    In unserer Übersicht finden Sie heraus, ob Ihre Stadt/Kommune oder Ihr Bundesland eine Photovoltaik Förderung anbietet und erfahren mehr über die Möglichkeiten.  

    Bayern bot bis 22. April 2022 das 10000-Häuser-Programm an. Eine Fortsetzung nach Abarbeitung der Aufträge in ähnlichem Rahmen ist nicht ausgeschlossen. Informationen zum Programm finden sich hier.

    Derzeit liegen uns keine Informationen zu einem allgemeinen Förderungsprogramm in Hessen vor.

    Es gibt ein Förderprogramm des Ministeriums für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg. Sämtliche Informationen finden Sie hier.

    Jetzt Strom-Selbstversorger werden !
    Mit preisstabilem, zukunftsicherem Solarstrom vom eigenen Dach

    Förderung der Städte und Kommunen

    Aktuelle Infos zur Solarhilfen in unserer Vertriebsregion:

    Die Gemeinde Mainaschaff hat die Förderungsbeträge Ende November 2022 deutlich erhöht. Gefördert wird das ganze Spektrum an erneuerbarer Energien.

    Neuinstallation von Solaranlagen ab 3kWp bis 10kWp mit Eigenstromnutzung wird mit einmalig 500 € finanziellem Zuschuss unterstützt.

    Für den Einbau eins Batteriespeichers (3 kWp – 10 kWp) stellt die Gemeinde einmalig 150 € zur Verfügung. Nachrüsten eines Speichers zu einer bestehenden PV-Installation wird mit 250 € gefördert.

    100 Euro erhält man für die Installation einer Wallbox pro Ladepunkt.

    Auch die Anschaffung von Balkonkraftwerken/Mini PV-Anlagen wird mit einmalig 200 € gefördert.

    Hier finden Sie alle Infos:

    Richtlinien zur Förderung des kommunalen Klimaschutzes in Mainaschaff“ (PDF-Format) >
    Übersicht „Kommunaler Klimaschutz in Mainaschaff“ >

    Der Markt Mömbris bietet gleich mehrere Förderungsmöglichkeiten für Erneuerbare Energien.

    Neuinstallation von Solaranlagen werden ab 4 m² mit 500 € finanziellem Zuschuss unterstützt.

     

    Links:

    Flyer „Förderung der Maßnahmen zur Energieeinsparung privater Haushalte im Markt Mömbris“ (PDF-Format) >

    Private Haushalte, Vereine sowie kleine bis mittlere Unternehmen und Freiberufler in Neu-Isenburg können problemlos einen Antrag auf Kostenzuschuss stellen.

    Der maximale Förderbetrag liegt bei 1250 €.
    Pro kWp installierter Leistung ist eine Förderung von 250 € möglich.

    Informations-PDF der Kummune >

    Wiesbaden bietet ein breit gefächertes Förderangebot für Photovoltaikanlagen, Batteriespeicher und Zusätzen.

    Basisförderungen:
    Zusatzförderungen:

    Mörfelden-Walldorf fördert sowohl Photovoltaikanlagen als auch Stromspeichersysteme.

    Stromspeicher in Verbindung mit einer PV-Anlage bis maximal 15 kWh-Speicher

    Die Förderung wurde aufgrund fehlender finanzieller Mittel bis auf Weiteres eingestellt.

    Informationen der Kummune >

    Mannheim bezuschusst Photovoltaik-Anlagen mit 120 € pro kWp, jedoch werden pro Vorhaben maximal 1200 € an Förderung gewährt.

    Zusätzlich wird ein Bonus von 200 € bei der Installation eines Stromspeichers in Verbindung mit einer neuen Anlage ausgezahlt.

    Einspeisevergütung 2022

    Selbsterzeugter Photovoltaikstrom, den Sie selbst nicht verbrauchen, wird automatisch in das öffentliche Stromnetz eingespeist.

    Mit dem Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) erhalten Sie für den eingespeisten Solarstrom eine festgeschriebene, garantierte Vergütung, die 20 Jahre (plus das Inbetriebnahme Jahr) lang bezahlt wird.

    Für die Höhe dieser Einspeisevergütung ist der Zeitpunkt der Inbetriebnahme Ihrer Photovoltaikanlage und die Anlagenleistung entscheidend.

    Die Bundesnetzagentur passt die Voraussetzungen für die Subvention von Solaranlagen regelmäßig an. Die aktuellen Bedingungen der staatlichen Förderung bei der Einspeisung von Solarstrom finden Sie in den gesetzlich festgelegte EEG-Vergütungssätzen auf der Internetseite der Bundesnetzagentur

    Details bei der Bundesnetzagentur >

     

     

    Steuerersparnisse

    Als privater Betreiber einer Photovoltaik-Anlage können Sie die Kosten für Anschaffung, Wartung, Reparatur und notwendige Dachumbauten steuerlich geltend machen. Die gezahlte Umsatzsteuer für die Wartung und Reparatur können Sie ebenfalls zurückfordern.

    Ihre Vorteile bei Naturwaerme

    Persönlicher Ansprechpartner vor Ort

    Unsere Solarprofis beraten Sie persönlich in unserer Ausstellung in Mainaschaff oder direkt vor Ort und entwickeln so gemeinsam mit Ihnen, ein exakt auf Ihre Bedürfnisse abgestimmtes Solarenergie-Konzept.

    Alles aus einer Hand - zuverlässig und professionell

    Egal ob Planung, Montage oder Elektroinstallation, alle Leistungen erhalten Sie bei uns aus einer Hand. Zertifizierte Berater, Ingenieure, Elektriker und natürlich auch unsere Montage-Teams tragen mit ihren fundierten technischen Kenntnissen zum Erfolg Ihres Projekts bei. Wir arbeiten mit keinem weiteren Sub-Unternehmen zusammen.

    Rundum-Sorglos-Paket - kein Aufwand für Sie

    Als Full-Service Anbieter begleiten wir Sie Schritt für Schritt von der Beratung über die Planung bis zu Fertigstellung der Anlage und möchten Ihnen so ein rundum sicheres Gefühl geben. Auch nach Projektabschluss können Sie sich jederzeit auf unseren Service verlassen.

    Monatliche Kosten senken - dank Photovoltaikanlage

    Wir planen für Sie herstellerunabhängig und mit unserem regional ansässigen Team. Sparen Sie bares Geld und lassen Sie sich vorab ganz kostenfrei Ihren Ertrag sowie Ihre Wirtschaftlichkeit von uns berechnen.

    Ob bei der Erstberatung, mitten im Projekt oder auch Jahre nach der Inbetriebnahme Ihrer Photovoltaikanlage –

    Wir stehen an Ihrer Seite.

    Kontaktieren Sie uns

    Rufen Sie an

    06021 - 8671 998

    Mailen Sie uns

    kontakt@nw-e.de

    Naturwaerme

    Am Glockenturm 6a,
    63814 Mainaschaff