Einen Nachtspeicherofen entsorgen ist nicht so einfach wie es zunächst scheint. Zum einen sind die Geräte recht schwer und können bis zu 300 kg wiegen, zum anderen können Nachtspeicherheizungen Schadstoffe wie Asbest, PCB oder Chromat enthalten. Die Demontage und Entsorgung Ihrer Nachtspeicherheizung sollten Sie daher einem Fachbetrieb überlassen. Wir haben Ihnen zur Entsorgung und Umrüstung auf Infrarotheizungen mit Photovoltaik umfangreiche Informationen zusammengestellt.

Informationen zum Thema in der Übersicht:

Gerne erstellen wir auch für Ihr Bauvorhaben ein individuelles Sanierungskonzept.