Infrarotheizung Rechner

Heizungsbedarf und Heizkostenrechner

Überschlägiger Rechner für naturwaerme.org Infrarotheizungen in Wand- oder Deckenmontage . Nutzung in Wohnräumen bis max. 3,00 Meter Deckenhöhe Bitte beachten Sie grundsätzlich auch die allgemeinen Hinweise am Ende der Seite


Dämmung der Gebäudehülle:  
Ihre Stromkosten (inkl. MwSt.):

Raum Fläche Anzahl Außenwände Raumnutzung in % Mindestleistung der Infrarotheizung




Ergebnis:

Installierte Gesamtleistung: {{totalWatts}} kW

Beheizte Gesamtfläche: {{totalArea}} m²

Jahresenergieverbrauch der Heizung: {{totalEnergyConsumption}} kW/h

Geschätzter monatlicher Heizkostenabschlag: {{totalCosts | currency}}

Anschaffungskosten

Nachfolgend geschätzte Anschaffungskosten gelten für klassische Infrarotheizungen der Farbe weiß in hoher Qualität „Made in Germany“ inkl. passender digitaler Raumthermostate. Infrarotheizungen mit Bild, Spiegel oder Tafel können hier nicht berücksichtigt werden. Der Schätzwert dient einer ersten groben Orientierung. Im Rahmen einer kostenfreien und unverbindlichen Beratung können wir Ihnen gerne ein konkretes Angebot erstellen.

Ausführung der Raumthermostate

Geschätzte Anschaffungskosten inkl. MwSt.: {{estimatedCostsInclVat | currency}}

Berechnung nicht möglich, bitte fordern Sie ein individuelles Angebot an

Photovoltaik & Infrarot

Mit dem Einsatz einer Photovoltaikanlage und optional eines Batteriespeichers lassen sich die Betriebskosten von Infrarotheizungen gerade in der Übergangszeit nochmals deutlich senken. Gerne erstellen wir Ihnen ein Komplettangebot dazu. Über unsere Fachpartner können wir diese Leistungen für Sie deutschlandweit anbieten. Für Ihre Investition in erneuerbare Energien erhalten Sie attraktive staatliche Förderungen. In Kombination mit einer hohen Eigennutzungsquote durch die Infrarotheizung amortisiert sich die Anschaffung überdurchschnittlich schnell.

Unverbindliche Anfrage:

Kontaktdaten:







Vielen Dank für Ihre Anfrage, wir werden Ihr Anliegen schnellstmöglich bearbeiten


Selbstverständlich behandeln wir Ihre Angaben streng vertraulich. Die Nutzung Ihrer Daten erfolgt nur soweit, wie es für das gewünschte Angebot nötig ist. Eine Weitergabe an Dritte für Werbezwecke erfolgt nicht.

Anmerkungen und Grundsätzliches:

Sämtliche Rechentools dieser Seite sind Eigenentwicklungen und werden ständig weiter entwickelt. Technische Fehler in der Berechnung und Darstellung bleiben vorbehalten. Die Rechenergebnisse, basierend auf Ihren Angaben ersetzen keine vollwertige Beratung und Planung durch einen qualifizierten Fachbetrieb, sondern dienen vielmehr als erste grobe Orientierung für Ihre Planung. Werte für die Bedarfs- und Heizkostenermittlung basieren auf Erfahrungswerten und Durchschnittswerten unserer Bestandskunden. Je nach den baulichen Gegebenheiten und der tatsächlichen Nutzung der Geräte können diese Werte variieren. Abweichende Werte bei Heizkosten können auch witterungsbedingt auftreten. Der geschätzte monatliche Heizkostenabschlag basiert auf einer Betrachtung der Verbrauchskosten im Gesamtjahr.